372. Werkstattgespräch als Art Lecture & Matinee

Sonntag 15. Dezember 2019 - 12:00 Uhr
Helmholtz-Werkstatt, Hermann-Lingg-Str. 2, München / Hofeingang 3. Stock
Beitrag 10 € - auch für. Kaffee und Etwas
Matinee

IMAGINATION

https://de.wikipedia.org/wiki/Imagination

Klang-Skulpturen und Gespräch

Ulrike Trüstedt - Gesprächsführung

Dreieck_rot - Martin Siegler, Pure Data
Quadrat_gelb - Dieter Trüstedt, Pure Data

Martin Siegler stellt sich ein rotes Dreieck (liniert oder ausgefüllt) vor, entwirft ein Klangbild seiner Imagination und Dieter Trüstedt behandelt genauso sein gelbes Quadrat. Wir fügen die beiden Imaginationen real als Musik zusammen, nehmen die Klanggestalt wahr und verändern die formenden Klänge und ihre Zuordnungen. Zum Beispiel ist die jeweilige Größe der beiden (geometrischen) Bilder durch ihre Lautheit herzustellen - und damit auch der Gesamteindruck der Klanggestalt.

Ausgangpunkt dieser Arbeit ist cage imaginary landscape 4 - sehr gut präsentiert in https://youtu.be/SSSn0odpHKE.
Es gibt keine Musikinstrumente und keine Melodien, die erzählerisch die Imagination überlagern. Der Zuhörende kann seine eigenen, inneren Bilder entwickeln.

Wir setzen nach dem Gespräch unsere Klangskulptur wiederholt in Szene und nehmen ihre Veränderung wahr.

 
Letzte Änderung: 11.12.2019
Copyright © 1999 - 2020 Echtzeithalle e.V.  · Impressum: https://echtzeithalle.de?impressum  · https://echtzeithalle.de?id=589
QR-Code

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich für den Newsletter der Echtzeithalle
registriert haben. Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten wollen,
genügt eine kurze Antwort an den Absender (Bernhard Thurz).

Oder rufen Sie diesen Link auf:
https://echtzeithalle.de/?dir=ee&page=news.php&subject=unsubscribe&email=[EMail]