ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

3. Sonderkonzert 2013

Echtzeithalle München
in Zusammenarbeit mit der
Hochschule für Musik und Theater München

Mathematik ist Musik

Montag 1. Juli 2013 - 20 Uhr
Carl Off Auditorium, München Luisenstr. 37a
Eintritt frei

Künstlerische Musik-Experimente, Arbeiten aus dem Bereich der experimentellen Computermusik, Vertonung von Räumen, mehrfache Zeitstrukturen, die Gestalt des Klanges in allen Aspekten - fluktuierend zwischen Kunst und Naturwissenschaft und dem Niemandsland zwischen den Disziplinen.

Konzerte des Autoren-Ensembles und der Echtzeithalle München mit eingeladenen Komponisten

Vertonung eines Auditoriums
Experimentelle Computermusik / Helmholtzprojekt:
Peter Dietz, Martin Siegler, Veronica Hoffmann,
Dieter Trüstedt, Diether Sommer

Riemannsche Vermutung II
Klavier und Zuspielung – Jörg Schäffer

Materien
Gerhard Falkner, Wilfried Krüger, Dieter Trüstedt, Hans Rudolf Zeller -
Kurzfassung einer (mathematischen) Text-Musik und Overhead-Zeichnung

Parabeln
Dieter Trüstedt - PureData und Hans Wolf - Klavier

circulum / cane majoris
Leitung und Konzept: Elmar Guantes - Kontrabass
Mitspieler: Wilfried Krüger - Horn, Jörg Schäffer - Klavier,
Dieter Trüstedt - PureData, Hans Wolf - Klavier

Förderungen vom Bezirk Oberbayern und dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Im Kontext der Riemannschen Vermutung -
eine Darstellung in der komplexen Zahlenebene -
Jörg Schäffer

Letzte Änderung: 26.06.2013
Copyright © 1999 - 2018 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=459