ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

347. Montagsgespräch

ZUFALL ALS ZUSAMMENHANG

Jutta Köhler und Dieter Trüstedt
Montag, 18. September 2017 um 19 Uhr Halle 6 / Kreativquartier München

Dachauerstr. 112d    (Leonrodplatz) barrierefrei / Tram 12, Bus 53 und N43.
Freiwilliger Beitrag 10 €

Zufall und/als/ist Zusammenhang. Was trifft zu? Was verstehen wir unter einem Zufall? Sicher eine nicht erwartete Entdeckung. Aber - ist sie einmalig oder reproduzierbar? Basiert diese Entdeckung auf einer subjektiven Wahrnehmung oder ist sie objektiv messbar? Verbirgt sich dahinter ein rein statistischer Zusammenhang oder liegen dahinter uns bisher verborgen gebliebene zusammenhängende Gesetzmäßigkeiten? Wie wird dieses Thema von Wissenschaftlern und Künstlern bearbeitet? Müssen wir Zusammenhänge modifizieren um sie besser wahrnehmen zu können oder erzeugen wir dadurch Illusionen? Eine Musik- und Gedanken-Reise von Babylon über Pythagoras, Leonardo da Vinci, Bach und Helmholtz in unsere Zeit, von und mit Jutta Köhler und Dieter Trüstedt.

  1. Experimentelles Musikvideo MALACHIT (mp4 > 14 min) Dieter Trüstedt, Video-Texte (PDF)
  2. Art Lecture,Zufall als Zusammenhang, (pdf > Lecture > 30 min) Jutta Köhler
  3. Experimentelles Musikvideo MALACHIT-EPILOG (mp4 > 7min) Dieter Trüstedt, Texte Malachit-Epilog (PDF)
  4. Diskussion mit dem Publikum (Live-Musik-Beispiele)
    Moderation: Gunther Sprengel


aus MALACHIT, Dieter Trüstedt

Letzte Änderung: 02.09.2017
Copyright © 1999 - 2018 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=534