ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMonatsklangMathematische MusikKunst & Wissenschaft
22.10.2022 10:00 bis 17:00
Seminar mit Vortrag und Workshops
Ulrike Trüstedt, Prof. Pedro Pablo Arroyo-Alba
Komm! ins Offene
Wir versuchen Fährten unserer Sinneswahrnehmung aufzuspüren

Archiv: zufällig ausgewählt

Mo, 12.11.2001
75. Montagsgespräch
Dieter Trüstedt
Der Klang des Ch´in-Instrumentes

Seminar mit Vortrag und Workshops

Wir versuchen Fährten unserer Sinneswahrnehmung aufzuspüren

Klang des Monats Oktober 2022

OKT2022Klang

Die Tonfolgen und die Zeitabstände unterliegen der gleichen Formel - jedoch mit unterschiedlichen Parametern.

Die hörbaren Tonfolgen sind nicht melodiös, denn Melodien haben sprachliche Grundlagen.

Willkürlich ist hier die Zahl 9 und 9 läßt sich gut als Matrix darstellen und beim Spiel beobachten.

Das Staubige der Klänge ist gewollt. Gut ist es, die Tonfolgen in der Klangtiefe zu verfolgen. Der Klanggrund ist die Summe der 9 Klänge mit erweitertem Rauschanteil.
 

https://echtzeithalle.de//audio/437_Oktoberklang_2022-rasch-kurz.mp3
Autor: Dieter Trüstedt
 · Copyright © 1999 - 2022 Echtzeithalle e.V. · https://echtzeithalle.de?category=home