ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

265. Montagsgespräch

Zeit in der Zeichnung

Konzertante Bilderfolge
von Roger Kausch
assistiert von Jörg Schäffer

Montag 22. Juni 2009 20 Uhr
Eintritt frei
Carl-Orff-Auditorium, München, Luisenstr. 37a, U-Bahn Königsplatz

Zehntes Montagsgespräch im Rahmen des Projektes MUSIK UND MATERIE
in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater München, dem Deutschen Musikrat, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und der Echtzeithalle München.

Bilder

Dokumentation (Bilder: Bernhard Thurz)

Was sagt die Zeichnung über die Zeit aus,
wie wird ihr Zeit einbeschrieben,
wie nehmen wir das Moment der Zeitlichkeit in der Zeichnung wahr,
welche Zeitebenen können sichtbar werden.
Inwieweit ist diese zeitliche Ausdehnung in Musik übersetzbar.

Eine optische und akustische Untersuchung

Letzte Änderung: 15.07.2009
Copyright © 1999 - 2018 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=339