ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

Platform3 - Hot Spots - EMU

TURBULENZEN-WINDHARFE-KONTEXT
Freitag 13. Nov. 09 19 Uhr
Platform3 München

Zusammenarbeit mit
EMU Experimentelle Musik und Kunst Universität Ulm
Echtzeithalle München
Platform3 München

Flyer Platform3 / Hot Spots

Bilder vom Event

Dokumentation / Details

TURBULENZEN
Die Musik TURBULENZEN basiert auf einer Messkurve aus der Wetterforschung
in der Erkundung von Zirruswolken (Markus Quante, Universität Lüneburg). Diese
Kurve hat vier besondere Merkmale: ruhige gleichmäßige Schwingung - Echo aus
der Zukunft, Nervosität - Umsturz, Katastrophe - Chaos. Diese vier Bild bestimmen
die Musik.
Weiteres Material der Musik ist eine real-time Turbulenz, die vier vernetzten Laptopspielern
zur Steuerung dient und als Klangbild die Laute und Gesänge von Lerchen, Mauersegler,
Krähen und Nachtigallen.
Das letzte Bild "Chaos" ist gleichzeitig (wie in den Mythen) Ausgangsmaterial für
eine neue Welt (durch das innewohnende Prinzip Eros).

EMU

heißt Experimentelle Musik und Kunst Universität Ulm, es ist ein Ensemble aus den
Berufen Kunst, Musik, Tanz, Naturwissenschaft. Die Musik der EMU ist immer selbst
entworfen, es ist ein Autorenensemble. Zur Zeit sind die Musikinstrumente Laptops mit
interessanten, selbst entwickelten Programmen. Die Konzepte umkreisen aktuell
Themen aus Kunst und Wissenschaft - Konzertstücke, Sonifikationen, Konzert-Installationen
- im Wechsel mit akustischen Instrumenten - und auch mit modernem Tanz und digitalen
Bildprojektionen.
Mitwirkende im Konzert Platform3: Axel Baune, Andhi Pabst, Klaus Schmidtke,
Christine Söffing, Dieter Trüstedt und Isolde Werner.

WINDHARFE
Die WINDHARFE begleitet die EMU von Anfang an - als Aufnahme, als Installation oder
als Konzept (z.B. die Absichtslosigkeit im Spiel des Windes) . Für die Universität Ulm
wurde in den 90er Jahren eine Windharfe gebaut (in real time weltweit hörbar unter
Tel 00 49 (0) 731 - 502 2419 - soweit der Wind weht). Wir setzen diese Möglichkeit an
den Anfang der Musik und entwickeln die folgende Musik.

KONTEXT
Zumindest hier in Europa leben wir in einer wunderbaren (oder wunderlichen) Zeit, eine
Zeit von der unsere Vorfahren nur träumten: Kommunikation rund um die Welt, Strom
und Wasser in jedem Haus, unglaubliche Technologien, viel Freiheit ... Vielleicht sollten
wir diese Möglichkeiten erstmal nutzen lernen bevor wir sie verwerfen. Vielleicht geht es
um ein Umdenken, weniger verbrauchen, statt dessen mehr kreativ sein, aktiv unsere Kultur
gestalten, die Schönheiten erkennen, aufdecken, weiterentwickeln.
Unsere Musik hat mit diesem Gedanken zu tun.

Material


Turbulenz - live - Aufnahme für das EMU-Laptop-Konzert.
EMU = Experimentelle Musik Universität Ulm.
http://www.uni-ulm.de/emu/projekte/40JahreUniUlm/Konzert-3jul07.htm
Erste konzertante Arbeit mit Turbulenzen-Daten.
Und:
http://www.luise37.de/2009/turbulenzen/turbulenzen26mai09.htm


Turbulenzen-Tabernakel - das "Zelt" für den aufsteigenden Rauch.
Tabernakel = Zelt, Hütte. Das Tabernakel schützt den Rauch vorm Luftzug im Saal.
Klaus Schmidtke entzündet das Räucherstäbchen - hier im Carl Orff Auditorium München.
Die Video-Kamera überträgt die Turbulenzen-Aufnahme zum Laptop mit dem VVVV-Programm, von hier
werden die Daten auf die anderen Laptops der 4 Spieler übertragen - per Vernetzung.

Laptop-Konzert, Turbulenzen
Solo 1 - Ruhe, Computer-Klang > Haubenlerche, Dieter Trüstedt
Solo 2 - Unruhe, Computer-Klang > Mauersegler, Christine Söffing
Solo 3 - Wirbel, Computer-Klang > Krähe, Axel Baune
Solo 4 - Turbulenz, Computer-Klang > Nachtigall, Klaus Schmidtke
Bild-Musikdaten-Live-Umsetzung, Andhi Pabst
Messdaten, Markus Quante
Installation, EMU-Ensemble und Jörg Schäffer

Windharfe, Rigoletto München, 14.-18. Mai 2009
Tonabnehmer und 5 Stahlsaiten, gestimmt 3 mal in F und 2 mal in f.
Empfindliche Verstärkung und Kopfhörer.
Der Wind und zufällige Umweltgeräusche (Vögel, Kindergeschrei, Flugzeuge, Schritte im Haus, Autogeräusche) sind die Spieler der Saiten.
Siehe auch:
http://www.luise37.de/windharfe/windharfen.htm

Letzte Änderung: 15.11.2009
Copyright © 1999 - 2018 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=346