ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

Lesung-02 in der Roten Fabrik

Thema: Die Zeit.

Helmholtzensemble, Echtzeithalle
Leser*Innen gesucht.
Ltg. Dieter Trüstedt

Pfingstsonntag 31. Mai 2020 - 13:00 Uhr - Rote Fabrik Neuaubing
Brunhamstraße 19A, 81249 München
S8 Hbf > Neuaubing = 15 min / 2-Streifen-Tarif / 5 min Fußweg zur Roten Fabrik.

Teilnehmer: Martin Siegler, Ulrike Trüstedt, Anne Krieg, Dieter Trüstedt u.a.
alle in gebührendem 4-m-Corona-Abstand. & FFP2 Masken


Grafik: Eine Spur aus der Musik "264_zeitrauschen.10"

http://www.luise37.de/1-Katalog/264_zeitrauschen_10.mp3   / 10:46 min

Darstellung einer unendlich sich wandelnden Zeitenfolge als Folge transzendenter Zahlen. Die Schläge sind der signifikante Teil (es sind nur 3 Tonhöhen, jeweils sehr präzis in den Tonhöhen midi 58,44 - 62,78 - 67, 90 mit kleinen Terzen als Intervall.

http://www.luise37.de/1-Katalog/267_zeitrauschen_11.mp3 / Dauer 12:06 min
Die ist das gleiche signifikante Klangbild mit zusätzlich einem Rauschbild - mit dem Namen/Muster "Farblichtfeld" aus 9 Tonhöhen aus dem sichtbaren Farbspektrum (nach Jutta Köhler, Worpswede, 2019 entwickelt).
zeitrauschen_11 gleicht einem Wassertropfenspiel.

Lese-Vorschlag:
die unterstrichenen Abschnitte aus den beiden unten genannten Büchern "das rauschen" und "Einbruch der Zeit"..... Vielleicht zur Einstimmung in die Sommeraktion "Zeitrauschen" am 15. August 2020 in "Schwere Reiter", München.

Literatur
das rauschen, Aufsätze zu einem Themenschwerpunkt im Rahmen des Festivals 'musikprotokoll 1995 im steirischen herbst'. WOLKE VERLAG. ORF. STEIERMARK. Seite: 11, Rauschen und Sinnlichkeit, von Barbara Becker / Merleau Ponty, 1966. Sinnliches In-der-Welt-sein. Der Körper als Voraussetzung unseres sinnlichen Weltbezugs.
Einbruch der Zeit. Jean Gebser. Herausgegeben von Rudolf Hämmerli. Vovalis Verlag, 1995. Schaffhausen. Petrarcas Besteigung des Mont Venteaux. Die Entdeckung der Landschaft und in ihr ein Aufleuchten des Raumbewusstseins. Seite 38.

Kommentar:
Foto: Dieter Trüstedt, Mai 2020
Diskussion auf der Terrasse - Rote Fabrik. Themen: Zerstörung der Kultur in Deutschland im 3. Reich. Feindbilder, Quellen Ursachen (Gier und Kapital weltweit).
Live-Vorspiel im Tanz-Raum → Zeitrauschen_11.
Das nächste Mal: nur ein Thema, sehr verkleinert, z.B. nur "seriell-transzendent". Nicht das ganze philosophische Umfeld - nicht Heidegger etc.

 
Letzte Änderung: 05.06.2020
 · Copyright © 1999 - 2020 Echtzeithalle e.V. · https://echtzeithalle.de?id=594
QR-Code