ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

Jahresprogramm der Echtzeithalle 2019

Änderungen vorbehalten

Elementare Klänge im Kontext (der digitalen Kunst und Musik)
Mi 1. Mai 2019 11 Uhr in Helmholtz-Werkstatt München - Hermann-Lingg-Str. 2, 3.Stock /
E
xperience in Art and Technology: 5 bis 7 Impulsvorträge und Klang-Spiele.
Helmholtz-Ensemble & Experimentelle Musik Uni Ulm mit Jörg Schäffer, Volkmar Müller, Marzieh Kermani, Dieter Trüstedt et al.

MAL = Matinee und Art-Lectures → Matineen 11 Uhr - sonntags, monatlich
Helmholtz-Werkstatt, Hermann-Lingg-Str. 2, München,  Werkstatt und Saal für Technik und Präsentation und Performance.
361. MAL → Sonntag 3. Februar → Marzieh Kermani und Dieter Trüstedt (Stimme aus dem Morgenland)
362. MAL → Sonntag 24. März → Carmen Nagel-Berninger und Inge Salcher (Phren-Ensemble)
363. MAL → Sonntag 7. April → Hans Wolf (Bericht über Donaueschingen 2018)
364. MAL → Sonntag 21. April → Wilfried Krüger / Dieter Trüstedt (Zeit- und Klang-Architekturen)
365. MAL → Sonntag 19. Mai. → Jörg Schäffer (Sprühbildvertonung)
366. MAL → Sonntag 30. Juni → Elmar Guantes & Dieter Trüstedt (Zeitinseln)
367. MAL → Sonntag 14. Juli 12 Uhr → Hans Wolf Donaueschingen-Bericht Teil 2
368. MAL → Sonntag 21. Juli 19:30 Uhr → Randolf Pirkmayer & Veronica Hoffmann (Exp. Musik, Pure Data)
369. MAL → Sonntag 25. August → Martin Siegler, Dieter Trüstedt et al. (Offene Systeme, Gödel, Lorentz & Elementare Musik)
370. MAL → Sonntag 29. September → Ulrike Trüstedt: erkunden - wahrnehmen - erfahren, erkennen → 3x Anton Webern → Hören, Notizen
371. MAL → Sonntag 6. Oktober → Martin Siegler, Dieter Trüstedt und Veronica Hoffmann, Marzieh Kermani (Elementare Klänge im Kontext)
372. MAL → Sonntag 15. Dezember → Helmholtz- und Autoren-Ensemble (Imaginative Architekturen)

Wandelkonzert 2019
Computermusik und klassische Instrumente / Akustische Intervention # 09
Schafhof, Freising / Tonnensaal / Mariä Himmelfahrt, Donnerstag 15. August 2019 → 17-19 Uhr mit Helmholtz- und Autoren-Ensemble, Echtzeithalle u.a.: 4 Laptop-Spieler + Stimme, Horn, Bassrohr, Kontrabass. Live-Grafik: autopoietisches Projekt LIQUID LUMEN von Martin Siegler.

Herbstausgabe der Echtzeithalle im Einstein, München → Freitag 15. Nov. 2019 Halle 3 und 4
Ensembles: Echtzeithalle, Helmholtz-, Autoren-, Experimentelle Musik Uni Ulm,
Marzieh Kermani, Wilfried Krüger (Nürnberg) et al.

Atelierkonzert & Kolloquium / Weißenburger Platz 1 / Sonntag 1. Dez. 2019 um 11 Uhr → Helmholtz- und Autoren-Ensemble (Zeit- und Klang-Architekturen) zu den Arbeiten von Alexandra Markowski.

Dieter Trüstedt, Tel 089 - 272 18 56
München, 9. April 2019

Letzte Änderung: 18.06.2019
Copyright © 1999 - 2019 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=562