ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

SONDERKONZERT 2016

ABSCHIEDSKONZERT DES MUSIKLABORS

Samstag 23. Juli 2016 - 19 Uhr - Carl Orff Auditorium, München Luisenstr. 37a
Eintritt frei

Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater München - unterstützt vom Bezirk Oberbayern und dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und dem Kulturreferat der Stadt München

Die Echtzeithalle schließt das Projekt MUSIKLABOR an der Hochschule für Musik und Theater München ab.

Es geht ab Herbst 2016 weiter mit Konzert-Projekten / Performances und Art-Lectures in der offenen Szene Münchens - mit den Ergebnissen des MUSIKLABORS im Kontext Musik und Naturwissenschaften (Helmholtz-Projekt), Elektronische Musik in Theorie und Praxis (Pure Data), Autorenmusik und Computer - und dem Experimentellen Musikvideo · www.echtzeithalle.de

Mitschnitte der Aufführungen auf YouTube: Playlist mit allen fünf Videos

Zentrales Thema dieses Konzertes ist das RAUSCHEN

Jörg Schäffer, Echtzeithalle
discorso con 12
Klavier, Videoprojektion, digitaler Klang
Mitschnitt

Experimentelle Musik Universität Ulm - EMU
Johann Käfig
mit Georges-Emmanuel Schneider, Klaus Schmidtke, Christine Söffing,
Andreas Grünvogel-Hurst, Steffen Prochnow und Axel Baune
Mitschnitt

Autorenensemble
Klang des Rauschens
Wilfried Krüger - Horn, Elmar Guantes - Kontrabass und Dieter Trüstedt - Pure Data
Mitschnitt

Helmholtz-Ensemble
Lautfelder
Martin Siegler, Veronica Hoffmann, Sebastian Loh, Peter Dietz und
Dieter Trüstedt - alle mit Pure Data / Laptop
Mitschnitt

Randolf Pirkmayer, Echtzeithalle
Kötschach
Geige und Geräusch
Mitschnitt

Letzte Änderung: 08.05.2018
Copyright © 1999 - 2018 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=517