ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

SÜDLICHES HÄUTUNGSHEMD

Performance
Handlung: Sonja Hafenmayer
Elektronische Musik: Dieter Trüstedt
und Peter Dietz
Sonntag 3. Juli 2011 16-17 Uhr
Große Kunstausstellung
Haus der Kunst München

Sonja Hafenmayer formuliert kleinste Formen mit ihren Schultern, dem Kopf, den Armen, den Händen - sie gestaltet einen projizierten Horizont, sie liniert eine Schattenkante. Das Häutungshemd ist die gebliebene Form des Körpers, die luzide Hülle im notwendigen Prozess des Wachsens. Der Prozess des Häutens dauert in der Natur mehrere Tage.

Postkarte


Sonja Hafenmayer in Sprachfetzen an der Zeitkante,
19. Sept. 2010, Haus der Kunst München
Foto: Laura Dietz

Dieter Trüstedt und Peter Dietz setzen elektronisches Getier in den Raum - hergestellt aus geometrischen Formen - synthetisiert als Computermusik. Die Klangszenen sind zeitlich geschichtet, vor Ort generiert, verformt, weiter geformt.

Die Intensitäten, die Energien in den Formen der Handlung und der Musik stehen in einem direkten Bezug. Es ist die gegenseitige Aufmerksamkeit im Sichtbaren und Hörbaren. Es ist das Spiel in Raum und Zeit und die Darstellung der Kraft des Kreativen in der Natur.


Sonja Hafenmayer / Große Kunstausstellung 2010 / 19. Sept. 10 / Foto: Laura Dietz


Peter Dietz, Pure Data und Dieter Trüstedt, Pure Data und Chin-Instrument in
Sprachfetzen an der Zeitkante / 19. Sept. 2010 / Haus der kunst München /
Foto: Laura Dietz

 

 

Letzte Änderung: 16.06.2011
Copyright © 1999 - 2019 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=409