ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

245. Montagsgespräch

Kommunikationsstrategien im Internet

Martin Köhler

Die moderne Kommunikation von Interessengruppen erfolgt heute bereits sehr effizient durch Personalcomputer im Internet. Die einzelnen Mitglieder stellen sich, ihre Projekte, ihre Interessen und Connections (links) auf ihren eigenen Internet-Seiten dar. Jedes Individuum ist Meister seines eigenen „Auftritts“ und es gibt die Möglichkeit der Einrichtung von Kommunikationsforen von Gleichgesinnten. Informationen über Businessangebote, Events, Vernissagen, Konzerte, alles ausgewählte kann automatisch auf den Seiten der assoziierten Mitglieder erscheinen und jeder kann Kommentare und Kritiken zu Veranstaltungen schreiben.

Ein solches selbstorgani­sierendes Netzwerk schafft Möglichkeiten zur ad hoc, d. h. in „echtzeit“ sich formenden Wechselwirkungen, die solange bestehen bleiben, wie sie von den Interessenten selbst am leben erhalten werden. Dadurch wird ein Kennenlernen von punktuellen, themenbezogenen Projektgruppen möglich und neue Werke können zeitnah, in der Fluktuation der Echtzeit, der Gegenwart, direkt von den einzelnen Menschen erschaffen werden.

Folien (PDF, 3 MB)

Montag 26. März 2007 20 Uhr
Eintritt frei oder Spende
Carl Orff Auditorium München, Luisenstraße 37a (Ecke Gabelsbergerstr.)
U-Bahn U2 Königsplatz

Musiklabor
Veranstalter: Echtzeithalle e.V. in Zusammenarbeit mit der
Hochschule für Musik und Theater München
Tel. 089 / 289 27 477 oder / 272 1856
www.echtzeithalle.de

Letzte Änderung: 28.03.2007
Copyright © 1999 - 2019 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=247