ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

51. Montagsgespräch im Musiklabor München

Ulrike Trüstedt

Schöpfungslust

"Da war das ruhende All. Kein Hauch. Kein Laut. 
Reglos und schweigend die Welt. 
Und des Himmels Raum war leer .... 
Unbeweglich und stumm war die Nacht, die Finsternis. 
Aber im Wasser, umflossen von Licht, waren diese: 
Tzakol - die Schöpferin, Bitol - der Former, Tepeu - der Sieger, Gucumatz - die Grünfelderschlange, Alom und Caholom - die Erzeuger. 
Unter grünen und blauen Federn waren sie verborgen. 
Große Weisheit und große Kunde ist ihr Wesen .... 
Cabavil - Der-im-Dunkeln sieht ... 
So wird berichtet."
Aus dem Popol Vuh, dem heiligen Buch der Maya, ca. 1530 aufgezeichnet.

"1. Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde. 
2. Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte auf dem Wasser. 
3. Und Gott sprach: Es werde Licht. Und es ward Licht. 
4. Und Gott sah, daß das Licht gut war. Da schied Gott das Licht von der Finsternis 
5. und nannte das Licht Tag und die Finsternis Nacht. Da ward aus Abend und Morgen der erste Tag."
Aus "Die Schöpfung", Das erste Buch Mose, Altes Testament.

Das 12. Münchener Pfingstsymposion findet vom 31. Mai mit 3. Juni 2001 statt - mit dem Thema: Schöpfungslust
Nach einer Einführung in das Thema und seine interdisziplinäre Auffächerung soll die Diskussion über die Bedeutung der Worte: Schöpfer und schöpfen folgen. In der Betrachtung des handwerklichen als auch geistigen Tätigseins eröffnen sich Fragen nach möglichen Kongruenzen, Assoziationen, Singularitäten, Wiederholbarkeiten, Gleichzeitigkeiten und der Lust am Tun.

www.pfingstsymposion.de

Montag, 21. März 2001

19:30 c.t.

Eintritt frei

München Luisenstr. 37a
(Ecke Gabelsbergerstraße)
U2 Königsplatz

Musiklabor

Veranstalter:
Echtzeithalle e.V.
in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater München

Tel. 089 / 2721856
www.echtzeithalle.de  

Letzte Änderung: 10.01.2007
Copyright © 1999 - 2018 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=185