ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMonatsklangMathematische MusikKunst & Wissenschaft

18. Montagsgespräch der Echtzeithalle im Einstein

Das IETM – Informal European Theatre Meeting – ein europäisches Kulturnetzwerk

Praktikumsbericht aus Brüssel von Tabea Tangerding

Im Rahmen des Studiums der Kulturwissenschaft an der Universität Bremen absolvierte ich ein fünfmonatiges Praktikum beim IETM in Brüssel.

Das IETM ist ein internationales Netzwerk, das zur Zeit aus ca. 420 Mitgliedern aus über 40 Ländern besteht. Es bietet den professionell im zeitgenössischen Tanz- und Theaterbereich tätigen Mitgliedern eine Plattform für Zusammenkünfte, Meetings, die der unmittelbaren Begegnung und dem informellen Austausch zwischen Künstlern, Produzenten und Mittlern dient. Die mindestens zweimal jährlich stattfindenden Meetings werden jeweils in einer anderen europäischen Stadt auf Initiative einer Mitgliedsorganisation durchgeführt. Auf diese Weise eröffnen sich den Teilnehmern unmittelbare Einblicke in die spezifische Kulturszene der jeweiligen Gastgeberstadt. Über meine Erfahrungen, die ich in Brüssel sowie bei Meetings in Sofia, Wien, Barcelona und Prag machen konnte, werde ich berichten.

Montag, 17. April 2000

19:30 Uhr Erfahrungsbericht, Gespräch
Eintritt frei

München Einsteinstr. 42 U4/U5 Max-Weber-Platz
Foyer im Einstein

Veranstalter: AG Experimentelle Kunst und Echtzeithalle e.V. München -  Tel. 089 / 2721856

bruessel-alt.jpg (11426 Byte)

Grande Place und die Europäische Kommission in Brüssel

 
Letzte Änderung: 09.04.2022
 · Copyright © 1999 - 2022 Echtzeithalle e.V. · https://echtzeithalle.de?id=97